Fortnite Pro werden | Die beliebtesten Pro Tricks im Überblick!

Ein Fortnite Pro zu werden ist Dein Traum? In diesem Fortnite Pro Tricks Guide erkläre ich Dir die beliebtesten Profi Techniken.

Tipp Nr. 1: Fortnite Tunneling lernen

Fortnite Tunneling ist eine sehr effektive und wirkungsvolle Methode um sich schnell ohne Schaden zu bekommen fortzubewegen. Sie eignet sich extrem gut um sich Ingame zu heilen oder Gegner zu überraschen. Außerdem kann man durch diesen Trick ebenso gut seinen Gegner verwirren. Um den Fortnite Tunneling Trick zu verwenden, solltest Du zu außerdem viele Materialen besitzen.

So geht’s: Um den Fortnite Tunneling Trick anzuwenden solltest Du dich zunächst komplett einbauen. Setze also eine Bodenplatte, vier Wände und ein Dach um deinen Charakter. Nun ist schnelles Editieren gefragt. Um möglichst nicht von Deinem Gegner getroffen zu werden ist Deine Schnelligkeit im Editieren gefragt.

Öffne zunächst die Wand in Richtung in die Du dich bewegen willst. Editiere dazu entweder die linke oder rechte untere Ecke Deiner Wand und öffne diese während Du Dich darauf zu bewegst. Nachdem Du Deine Wand geöffnet hast und hindurch gehst setze eine weitere „Box“ um dich herum. Das bedeutet also wieder drei Wände links, rechts und in Laufrichtung, außerdem zwei Platten für den Boden und das Dach.

Die Bodenplatte kann beim „Tunneling“ auf dem Boden natürlich weggelassen werden um Materialien zu sparen.

Für fortgeschrittene Spieler ist es zusätzlich empfehlenswert eine Pyramide als Verstärkung auf dem Dach zu platzieren. 

Fortnite tunneling
Fortnite Tunneling lernen
Fortnite Tunneling

Tipp Nr. 2: Richtig Editieren in Fortnite

Das Editieren von Elementen in Fortnite dient nicht nur dazu sich wie im Tunneling Beispiel fort zu bewegen, sondern verhilft auch zu einem besseren Überblick Deiner Gegner. Zum Beispiel kannst Du ein Dach oder eine Treppe editieren um hindurchzuschauen, jedoch ohne das Element zu editieren. Klingt zunächst etwas verwirrend ist aber im Grunde sehr einfach.

So geht’s: Eine Treppe als Beispiel lässt sich zum Beispiel zur Hälfte editieren um durch die andere Hälfte hindurchzusehen. Dein Gegner sieht zu diesem Zeitpunkt allerdings ausschließlich die Treppe und kann nicht sehen welche Aktion Du dahinter planst. 

Extrem gut funktioniert diese Methode beim Snipern. Möchtest Du Deinen Gegner überraschen, dann editiere die Treppe mit ausgerüsteter Sniper. Führe das Editieren allerdings erst aus, wenn Dein Gegner zum Beispiel still auf einer Stelle steht. Jetzt hast Du sofort Dein Sniper Gewehr ausgerüstet und kannst direkt abdrücken um Deinen Gegner zu eliminieren und zu überraschen. 

Fortnite bearbeiten Tricks

Tipp Nr. 3: Der Jumppad Trick

Das Jumppad gekonnt ein zu setzten, kann Dir in einigen Situationen einen großen Vorteil verschaffen. Zu Beispiel lässt sich ein Gegner durch die folgende Technik sehr gut pushen. 

So geht’s: Um diese Technik umzusetzen, musst Du Dich zunächst komplett einbauen, jedoch ohne ein Dach über Deinem Kopf zu platzieren. Platziere dafür vier Wände um Deine Spielfigur und setzte zusätzlich eine Bodenplatte auf die Du das Jumppad platzieren kannst. Als nächstes platziere eine Treppe über die Wand die sich hinter Dir befindet. So hast Du eine Art „Rampe“ für Dein Jumppad gesetzt, die dich durch das benutzten Deines Jumppads in die von Dir gewünschte Richtung katapultiert.

Dieser Trick eignet sich dann gut, wenn Du z.B. einen Gegner pushen möchtest der sich auf gleicher Höhe mit Dir befindet. Durch diesen Trick fliegst Du auf einen Gegner zu, anstatt nach oben in Richtung Himmel. So bist Du schneller am Abzug und Dein Gegner wird mit Sicherheit zusätzlich überrascht sein!

Fortnite Jumppad Trick

Fortnite Pro Tipp Nr. 4: Schneller Elemente zurück editieren

Mit diesem Fortnite Pro Trick kannst Du es Dir wirklich einfach machen bereits bearbeitete Elemente mit einer Tastenkombination zurück zu editieren.

So geht’s: Üblicherweise ist es notwendig den bereits festgelegten Hotkey „G“ zur Bearbeitung eines Elements zu verwenden. Jedoch gibt es noch eine andere Möglichkeit wie Du ein bearbeitetes Element wieder in die ursprüngliche Form bringen kannst. Lege dazu einfach z.B. das Mausrad als zweiten Hotkey für die Einstellung „Bauänderung zurück“ und „Gebäude bearbeiten“ fest. Jetzt ist es möglich mit einfachem Scrollen des Mausrads jedes Element schnell und vor allem treffsicher zuruck zu editieren.

Fortnite Einstellungen Bauänderung zurück
Fortnite Einstellungen Gebäude bearbeiten

Fortnite Pro Tipp Nr. 5: Inventar automatisch sortieren

Dieser Trick erlaubt es Dir Dein Inventar etwas schneller zu sortieren. Du kannst über die Einstellung „Verbrauchsgegenstand rechts einsortieren“ einstellen, das kleine Schildtränke, große Schildtränke, Chug Jug „maximaler Schildtrank“, Verbände oder Medikits immer ganz rechts einsortiert werden. Das bedeutet Du kannst Deinen Loot aufsammeln und musst z.B. Deine Schildtränke nicht mehr händisch rechts einsortieren. 

Viele Profi Spieler haben diese Einstellung gewählt, da die Tasten „5“ und „6“ schwierig zu erreichen sind. Außerdem werden Gegenständer die zum heilen verwendet werden oft gerne rechts im eigenen Inventar einsortiert.  

Fortnite Inventar automatisch sortieren

Jetzt schneller leveln in Fortnite!

Die aktuelle Fortnite Season ist bald zu Ende und Du hast immer noch nicht das Battlepass Level 100 erreicht? Sieh Dir jetzt an, wie Du schnell und einfach Level 100 erreichen kannst!

Fortnite Ruckelt? Dann sieh Dir an wie Du mehr FPS in Fortnite bekommen kannst!

Wenn Fortnite Battle Royale ruckelt und laggt, ist es fast unmöglich einen Epischen Sieg zu ergattern. Gerade in der heutigen Zeit in Season 9 sind die Maßstäbe höher als je zuvor um einen Win zu holen. Sieh Dir jetzt an wie Du Deine Framerate in Fortnite dauerhaft erhöhen kannst um endlich flüssiger Battle Royale zu zocken!

Mehr FPS in Apex Legends bekommen. So geht's:

Deine Framerate in Apex Legends lässt dich mal wieder im Stich? Dann sieh Dir den ultimativen Apex Legends FPS verbessern Guide an und erhöhe Deine Framerate im Spiel dauerhaft!

Fazit:

Mit diesen Fortnite Pro Tipps steht Dir absolut nichts mehr im Weg ein echter Fortnite Pro zu werden! Vergiss jedoch nicht, kein Meister ist je vom Himmel gefallen und Übung macht den Meister!   

Aktuell ließt Du: Fortnite Pro werden | Die beliebtesten Pro Tricks im Überblick!

Menü schließen